Check24-Anbindung an Speed4Trades „Connect“

Dienstag, 12. Dezember 2017 | 0 Kommentare
 
Check24-Kunden, die über das Portal beispielsweise Kfz-Versicherungstarife vergleichen, könnten darüber anschließend auch Teile und Reifen für ihr Fahrzeug bestellen, so das Kalkül
Check24-Kunden, die über das Portal beispielsweise Kfz-Versicherungstarife vergleichen, könnten darüber anschließend auch Teile und Reifen für ihr Fahrzeug bestellen, so das Kalkül

Der Softwarehersteller Speed4Trade hat das Vergleichsportal Check24 an seine E-Commerce-Lösung „Connect“ angebunden. Damit soll Onlinehändlern die Möglichkeit gegeben werden, darüber einen zusätzlichen Verkaufskanal zu erschließen. Zumal Check24 über Tarifvergleiche hinaus auch Produkte zum Verkauf anbietet und dabei unter anderem solche der Kategorien Elektronik & Haushalt sowie Reifen. Außerdem sollen bald Autoteile ganz allgemein das Angebotsportfolio dort noch ergänzen. Insofern geht man bei Speed4Trade davon aus, dass Kfz-Teile- und Reifenhändler zukünftig von der Markenbekanntheit durch die aktive Werbung und vom Pool mit 15 Millionen Kunden des Vergleichsportals profitieren könnten. „Mit der E-Commerce-Software Speed4Trade ‚Connect‘ und der Integration von Check24 erreichen Händler eine schnelle und komfortable Verkaufsabwicklung. Denn die Software automatisiert Datenmanagement, Angebotserstellung & Listing sowie Auftragsabwicklung“, ist man bei dem IT-Unternehmen überzeugt, wo vor allem Cross-Selling-Potenzial sieht. Millionen Bestandskunden und Seitenbesucher, die mit Check24 Kfz-Versicherungen vergleichen, könnten über das Portal anschließend Teile und Reifen für ihr Fahrzeug bestellen, heißt es. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *