Giti Tire Europe bringt nun doch Giti-Pkw-Reifen an den Start – Keine Exklusivität

Montag, 12. September 2016 | 0 Kommentare
 
Kommen zum neuen Jahr auf den deutschen Markt: Pkw-Reifen der Marke Giti
Kommen zum neuen Jahr auf den deutschen Markt: Pkw-Reifen der Marke Giti

Nachdem Giti Tire Europe anlässlich der Reifen-Messe in Essen noch ausdrücklich dementiert hatte, in Europa auch Pläne zur Einführung der Marke Giti bei Pkw-Reifen zu haben, kommt nun das Dementi zum Dementi: Der chinesische Hersteller hat heute die Einführung von gleich vier neuen Profilen unter dem Namen Giti in Deutschland angekündigt: die Giti Sport S1, Giti Sport S1 SUV, Giti Premium H1 und Giti Synergy E1. Die vier Sommerprofile sollen dabei zunächst die UHP-/HP-Segmente des Marktes abdecken. Das Fabrikat – in Essen auf der Messe als Lkw-Reifen für Europa eingeführt und insbesondere in Indonesien auch als Pkw-Reifen stark vertreten – soll die bestehenden Marken GT Radial, Primewell und Runway ergänzen, heißt es dazu vonseiten des Herstellers. Giti wird dabei das neue Topprodukt des Herstellers. Auch sähen die kurz-, mittel- und langfristigen F&E-Pläne die Weiterentwicklung all dieser Marken vor, wobei in Deutschland bisher fast ausschließlich GT Radial vertrieben wird, und zwar seit mehr als zwei Jahrzehnten exklusiv durch den Großhändler Reifen Gundlach. Bei Lkw-Reifen wird die Marke GT Radial durch Giti ersetzt, hieß es dazu in Essen. bei Pkw-Reifen sei die Marke hingegen eine Ergänzung. Dem Vernehmen nach will Giti Tire Europe die Giti-Reifen in Zukunft direkt in Deutschland (und dann wohl auch in Europa) vertreiben, wie dies bereits bei Lkw-Reifen (bisher der Marke GT Radial) der Fall ist; exklusive Vertriebsrechte soll es nicht geben. Erstmals gezeigt werden sollen die vier Reifen diese Woche in Frankfurt auf der Automechanika, eingeführt werden sollen sie dann zum neuen Jahr hin. Eine europaweite Einführung ist geplant, beginnen wolle man indes auf dem deutschen Markt. ab

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *