David Coulthard kommt zum Cooper-Messestand nach Essen

Mittwoch, 18. Mai 2016 | 0 Kommentare
 
Steht den Entwicklern auch für Praxistests zur Verfügung
Steht den Entwicklern auch für Praxistests zur Verfügung

Der ehemalige Formel-1-Pilot David Coulthard gehört zur kleinen Riege der „A-Promis“, die zur Essener „Reifen“ kommen. Der sympathische Brite ist Markenbotschafter für Cooper und besucht am Dienstag, dem 24. Mai, den Stand des Reifenherstellers in Halle 3 (Stand-Nr. 3A14). Cooper zeigt auf der Messe seine beiden Hauptmarken Cooper und Avon bzw. produktseitig den erst im Herbst letzten Jahres präsentierten Cooper Zeon 4XS Sport, der ebenso wie der auch ausgestellte Zeon CS8 unter Coulthards Mitwirkung auf dem Rennkurs von Vallelunga (Italien) entwickelt worden ist. Bei der urbritischen Marke Avon (mit der Coulthard bei seinen Motorsportanfängen in Berührung gekommen ist) erlebt der ZV7 sein Debüt sowie mit dem ZX7 der erste UHP-SUV-Reifen unter dieser Marke. Beide Avon-Neuerungen tragen übrigens das „A“-Label hinsichtlich Nassgriff. dv

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte, Reifen 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *