Expansionskurs: Tyre24-Autoteilegeschäft wächst durch Übernahme

Donnerstag, 19. November 2015 | 0 Kommentare
 
Haben den Deal Mitte November in trockene Tücher gebracht: CarMobileSystems Geschäftsführer Sebastian Cyran (rechts) und Michael Saitow, CEO der Saitow AG
Haben den Deal Mitte November in trockene Tücher gebracht: CarMobileSystems Geschäftsführer Sebastian Cyran (rechts) und Michael Saitow, CEO der Saitow AG
Die Tyre24 Automotive Network GmbH – ein Tochterunternehmen der Saitow AG aus Kaiserslautern – hat das von der CarMobileSystems GmbH unter www.autoreparaturen.de betriebene Onlinewerkstattportal im Zuge eines sogenannten Asset-Deals (ohne Mitarbeiter) zu 100 Prozent übernommen. Im Zuge dessen sei der Stammsitz des auch nach der Akquisition weiter fortbestehenden Unternehmens von Berlin nach Kaiserslautern verlegt worden, und über den Kaufpreis haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart, heißt es. Mit diesem Schritt wollen die Kaiserslauterner offenbar ihr Engagement im Autoteilegeschäft weiter ausbauen. Denn CarMobileSystems soll sich nun wieder verstärkt um den Absatz von gebrauchten Autoersatzteilen auf www.gebrauchte-autoersatzteile.de und www.autoteile-markt.de kümmern. Nichtsdestoweniger erhalten die Tyre24-Händler in Deutschland damit nun außerdem die Möglichkeit, klassischen Autoservice über das 2008 gegründete Onlinewerkstattportal unter www.autoreparaturen.de anzubieten. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *