GDHS zeichnet sechs neue GDHS-Serviceberater aus

Mittwoch, 7. Februar 2018 | 0 Kommentare
 
Haben die Akademie „GDHS Serviceberater“ erfolgreich abgeschlossen: Lea Betzinger, Kathrin Kasparek, Ralf Birkholz und Axel Jung (von links); es gratulieren Christian Lehmann, Operation Manager im GDHS-Trainingscenter (ganz links), und Thorsten Brückner, Leiter Autoservice der Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS, rechts)
Haben die Akademie „GDHS Serviceberater“ erfolgreich abgeschlossen: Lea Betzinger, Kathrin Kasparek, Ralf Birkholz und Axel Jung (von links); es gratulieren Christian Lehmann, Operation Manager im GDHS-Trainingscenter (ganz links), und Thorsten Brückner, Leiter Autoservice der Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS, rechts)

Im Rahmen des jüngsten GDHS-Meistertreffens in Kassel erhielten sechs neu ausgebildete GDHS-Serviceberater ihre Abschlussurkunden. Der GDHS-Serviceberater ist eines von zwei Akademie-Angeboten des Trainingscenters der Goodyear Dunlop Handelssysteme. Dieses Weiterbildungskonzept richtet sich an Kfz-Mechaniker/Mechatroniker, Kfz-Meister, Vulkaniseurmeister und Werkstattleiter aus Betrieben von Premio Reifen + Autoservice und der Handelsmarketing-Initiative (HMI). „Wir haben die Akademie ‚GDHS-Serviceberater‘ vor vier Jahren entwickelt, um die Schnittstelle im Betrieb zwischen Verkauf und Werkstatt besser zu verzahnen und Kunden damit einen noch umfassenderen und kompetenteren Service zu bieten“, erklärte Dr. Guido Hüffer, Geschäftsführer der GDHS, anlässllich des Meistertreffens. Von den Unternehmen werde dieses Angebot der Weiterbildung sehr gut angenommen und immer mehr Mitarbeiter würden als Serviceberater in den Betrieben eingesetzt. „Auch die Frauen entdecken über das erweiterte Fachwissen aus den Akademien und durch den Austausch mit Kollegen ihre neuen Möglichkeiten in den Betrieben. Wir freuen uns sehr über die Frauenpower in unserem Premio-Konzept.“

In Kassel auf dem GDHS-Meistertreffen überreichte Thorsten Brückner, Leiter Autoservice der Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS), die Abschlussurkunden nun an Kathrin Kasparek, Premio Reifen + Autoservice RUA GmbH in Berlin, Lea Betzinger, Premio Reifen + Autoservice Mario Reich e. K. in Lauenförde, Axel Jung, Premio Reifen + Autoservice Reifenbörse Arnold in Bergkamen, und Ralf Birkholz, Premio Reifen + Autoservice Schüür in Wuppertal. Taner Özdemir, Riemer & Hartmann in Ludwigshafen, und Mirko Kreis, Premio Reifen + Autoservice M. Kreis GmbH in Schwetzingen, schlossen ebenfalls erfolgreich die Akademie ‚GDHS-Serviceberater‘ ab, konnten die Ehrung allerdings nicht persönlich auf dem Meistertreffen entgegennehmen.

Sie alle haben an sechs Tagesseminaren zu den Themen „Werkstattmanagement“, „Meisterhaft führen“, „Rechtliche und gesetzliche Grundlagen im Reifenfachhandel“ sowie „Professionell verkaufen und Kundenkommunikation“ teilgenommen und die abschließenden Tests bestanden. Kathrin Kasparek, die Betriebsleiterin in Berlin ist, erzielte dabei das bisher beste Ergebnis aller GDHS-Serviceberater. ab

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *