Riiide: Social Network für Tuner und Auto-Enthusiasten startet

Dienstag, 5. Dezember 2017 | 0 Kommentare
 
Neue App für Tuner und Auto-Enthusiasten ist gestartet
Neue App für Tuner und Auto-Enthusiasten ist gestartet

Riiide hat anlässlich der 50. Essen Motor Show einen neuen Stern am automobilen App-Himmel aufgehen lassen. Das gleichnamige Social-Network für Automobilbegeisterte ist online. Vom Hobby-Bastler über den professionellen Tuner bis hin zum aktiven Rennstall könne sich jeder kostenlos mit wenigen Klicks registrieren, ein eigenes Profil anlegen und alle Arbeitsschritte, Umbaumaßnahmen oder Reparaturen dokumentieren. Zahlreiche weitere Features ergänzten die App zum Rundum-Glücklich-Paket für Tuner und Autofans, heißt es in einer Mitteilung. Auf der Essen Motor Show konnten zum ersten Mal Fahrzeuge per Riiide-Tag eingescannt werden. Nach dem Einlesen seien alle Informationen zum Projekt auf dem Smartphone abrufbar. Es könnten Fahrzeugdaten eingesehen, Likes hinterlassen oder Bilder kommentiert werden. Gleichzeitig werde der Besitzer des Fahrzeugs über den Scan des Riiide-Tags informiert. „Damit hat man immer im Blick, wie viel Fame das eigene Fahrzeug erntet“, heißt es bei Riiide. Nach Download der App könnten Autofans und Tuner ihr eigenes Ride-Profil erstellen – mit nur wenigen Klicks und kostenlos. Die neue App für iOS und Android geeignet.  cs

Weitere Informationen: www.riiide.com

Schlagwörter: ,

Kategorie: EDV & Online, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *