ATU und Allego eröffnen erste Elektro-Schnellladestation

Montag, 27. November 2017 | 0 Kommentare
 
Alexander Dickau, Geschäftsleiter der ATU-Filiale Verden, an der Schnellladestation
Alexander Dickau, Geschäftsleiter der ATU-Filiale Verden, an der Schnellladestation

Am 24. November wurde auf dem Gelände der ATU-Filiale in Verden die erste Schnellladestation für Elektrofahrzeuge eingeweiht. Die feierliche Eröffnung bilde den Auftakt für eine langfristig angelegte Kooperation zwischen der bundesweiten Werkstattkette und dem europaweiten Betreiber von Schnellladeinfrastruktur Allego, heißt es aus dem Unternehmen. In Kürze würden die Stromtankstellen in den Filialen in Füssen und Kamen in Betrieb genommen werden. An mindestens 40 Standorten sollen demnach Schnellladestationen errichtet werden. cs

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *