General Tire liefert den Grabber AT² für die G-Klasse von Mercedes-Benz

Donnerstag, 16. November 2017 | 0 Kommentare
 
Ist ab sofort auch in der Erstausrüstung über die G-Klasse von Mercedes-Benz erhältlich: der Grabber AT² von General Tire
Ist ab sofort auch in der Erstausrüstung über die G-Klasse von Mercedes-Benz erhältlich: der Grabber AT² von General Tire

Continental liefert Reifen seiner Marke General Tire für die G-Klasse von Mercedes-Benz. Wie es dazu in einer Mitteilung heißt, werde der der Grabber AT² in der Größe LT265/75 R16 in der Erstausrüstung auf dem Mercedes-Benz-Geländewagen verbaut. Gleichzeitig mit der Freigabe sei der All-Terrain-Reifen damit auch im Ersatzgeschäft über Mercedes-Benz-Händler zu beziehen. „Für die Marke General Tire ist diese Freigabe ein besonderes Gütesiegel“, sagt Matthias Bartz, für die Marke General Tire verantwortlicher Business Development Manager im EMEA-Markt. „Mercedes-Benz legt die Latte in Bezug auf die Anforderungen an einen Reifen immer hoch, sowohl was die Erstausrüstung, als auch was das Ersatzgeschäft betrifft. Als Unternehmen mit einer stolzen Vergangenheit als 4×4-Reifenproduzent, bringen wir mehr als ein Jahrhundert an Erfahrung in der Entwicklung widerstandsfähiger Reifen mit starkem Grip mit, deren Qualitätsstandards jetzt auch einen der führenden Offroadfahrzeughersteller beeindruckt haben.“ Im Laufe dieses Jahres hat der Hersteller außerdem den neuen Grabber AT3 eingeführt, der im Herbst 2016 erstmals gezeigt wurde. ab

 

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *