Team und Tochter schaffen TÜV-Qualitätsprüfung

Montag, 2. Oktober 2017 | 0 Kommentare
 
Qualität schwarz auf weiß: Dr. Jürgen Wetterauer (Geschäftsführer Servicequadrat), Gerd Wächter (Geschäftsführer Top Service Team KG) und Elmar Stark vom TÜV Hessen (von li.) bei der Übergabe der Zertifikate
Qualität schwarz auf weiß: Dr. Jürgen Wetterauer (Geschäftsführer Servicequadrat), Gerd Wächter (Geschäftsführer Top Service Team KG) und Elmar Stark vom TÜV Hessen (von li.) bei der Übergabe der Zertifikate

Die Top Service Team KG und Servicequadrat stellten ihre Qualität auch in diesem Jahr wieder auf den Prüfstand des TÜV Hessen. Der Aufwand hat sich gelohnt: Mitte September sprachen die Prüfer beiden Unternehmen erstmals die Zertifizierung nach der neuen Norm DIN EN ISO 9001-2015 aus. Damit bestanden die Unternehmen die Qualitätsprüfung zum siebten Mal in Serie. „Es freut mich außerordentlich, dass wir nun schon zum siebten Mal die unabhängigen Audits erfolgreich bestanden haben. Die Ergebnisse zeigen einen klaren Weg der kontinuierlichen Verbesserung aller Prozesse in der Team-Kooperation sowie bei unserer Tochtergesellschaft Servicequadrat auf“, kommentierte Gerd Wächter, Geschäftsführer der Top Service Team KG, das Qualitätstestat. Elmar Stark, Prüfer beim TÜV Hessen, zeigte sich beeindruckt: „Wir kennen beide Organisationen nunmehr seit sieben Jahren und können bestätigen, dass sich vor Ort enorme Verbesserungen in allen wichtigen Unternehmensbereichen eingestellt haben. Die Qualitätsphilosophie ist in allen Bereichen hierarchieübergreifend spür- und erlebbar.“ cs

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *