Michelin bietet mit neuer Reifenfamilie X Multi „mehr Kilometer und geringere Kosten“

Freitag, 15. September 2017 | 0 Kommentare
 
Gerade im abgefahrenem Zustand offenbaren sich die Vorteile des neuen Michelin X Multi; bei einem Restprofil von fünf Millimetern bricht der vordere Lkw – bereift mit Goodyear-KMax-Reifen – bei der Verfolgungsfahrt ständig aus, während der Michelin-bereifte hintere Lkw mit Spurtreue glänzt – die neue Lkw-Reifenfamilie Michelin X Multi biete dem Hersteller zufolge „exzellente Laufleistung und herausragenden Grip bis zur Verschleißgrenze auch bei schwierigen Witterungsverhältnissen“
Gerade im abgefahrenem Zustand offenbaren sich die Vorteile des neuen Michelin X Multi; bei einem Restprofil von fünf Millimetern bricht der vordere Lkw – bereift mit Goodyear-KMax-Reifen – bei der Verfolgungsfahrt ständig aus, während der Michelin-bereifte hintere Lkw mit Spurtreue glänzt – die neue Lkw-Reifenfamilie Michelin X Multi biete dem Hersteller zufolge „exzellente Laufleistung und herausragenden Grip bis zur Verschleißgrenze auch bei schwierigen Witterungsverhältnissen“
„Zuverlässig, robust und langlebig!“ – Michelin will Transportunternehmen, die im Nah- und Fernverkehr unterwegs sind, mit der neuen Lkw-Reifenfamilie Michelin X Multi „exzellente Laufleistung und herausragenden Grip bis zur Verschleißgrenze auch bei schwierigen Witterungsverhältnissen“ liefern. Dank ihrer hohen Laufleistung erzielten die neuen Michelin-Reifen einen sehr niedrigen Kilometerpreis und steigerten damit die Wirtschaftlichkeit des Fuhrparks, wie der Hersteller gestern anlässlich einer Produktpräsentation am Sitz des Unternehmens in Clermont-Ferrand erläuterte.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *