Leserwahl Traktionsreifen: Goodyear, BFGoodrich und Cooper auf dem Treppchen

Freitag, 18. August 2017 | 0 Kommentare
 
Beim „Offroad Award 2017“ hat sich Cooper den dritten Platz bei den Traktionsreifen sichern können: Cecilia Razeto, Leiterin Customer Service & Marketing bei der Cooper Tire & Rubber Company Deutschland GmbH, und Mario Kircher, Leiter Marketing Cooper Tire & Rubber Company Deutschland GmbH, mit der entsprechenden Urkunde und dem Preisträger
Beim „Offroad Award 2017“ hat sich Cooper den dritten Platz bei den Traktionsreifen sichern können: Cecilia Razeto, Leiterin Customer Service & Marketing bei der Cooper Tire & Rubber Company Deutschland GmbH, und Mario Kircher, Leiter Marketing Cooper Tire & Rubber Company Deutschland GmbH, mit der entsprechenden Urkunde und dem Preisträger

Im Rahmen der diesjährigen „Offroad Awards“ haben die Leser des Magazins nicht nur die aus ihrer Sicht besten Geländewagen unterteilt in insgesamt elf Kategorien gekürt. Zur Wahl gestellt waren neben 135 Fahrzeugen im „Kampf“ um den Titel als „Geländewagen des Jahres“ im darüber hinaus in der Kategorie Traktionsreifen noch elf Profile, die um den Sieg bzw. die Gunst der dem Vernehmen nach mehr als 20.000 Teilnehmer an der Leserumfrage rangen. Die Nase vorn hatte diesbezüglich letztlich Goodyears „Wrangler DuraTrac“ mit 21,3 Prozent der Stimmen. Hinter ihm aufs Podium respektive die Plätze zwei und drei haben es BFGoodrichs „Mud-Terrain T/A KM2“ mit einem 17,9-prozentigen Stimmanteil und Coopers „Discoverer STT“ (10,5 Prozent) geschafft. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *