Kostenlose dreijährige BMW-Garantie auf sternmarkierte Reifen

Montag, 8. Mai 2017 | 1 Kommentar
 
Auf Basis eines von der BMW AG abgeschlossenen Gruppenversicherungsvertrages erlangen Käufer mit dem Erwerb eines sternmarkierten Reifens und Erhalt des Versicherungsnachweises für 36 Monate ab Kaufdatum bei Beschädigung des Reifens durch spitze Gegenstände, Bordsteinkantenaufprall, Diebstahl oder Vandalismus einen Ersatzanspruch gegen die Allianz Versicherungs-AG
Auf Basis eines von der BMW AG abgeschlossenen Gruppenversicherungsvertrages erlangen Käufer mit dem Erwerb eines sternmarkierten Reifens und Erhalt des Versicherungsnachweises für 36 Monate ab Kaufdatum bei Beschädigung des Reifens durch spitze Gegenstände, Bordsteinkantenaufprall, Diebstahl oder Vandalismus einen Ersatzanspruch gegen die Allianz Versicherungs-AG
Beim Kauf von mit einem Stern auf der Seitenwand markierten Reifen, anhand der speziell für den Automobhersteller produzierte „original BMW- und Mini-Reifen“ erkennbar sind, gewährt BMW seinen Kunden neuerdings eine kostenlose dreijährige Garantie. Diese beinhaltet für die ersten zwölf Monate eine 100-prozentige Rückerstattung der Reifenkosten im Schadensfall. Im zweiten Jahr übernimmt die BMW Group dann 75 Prozent und im dritten Jahr die Hälfte. Das Ganze greift demnach bei allen Reifenschäden durch spitze Gegenstände wie Nägel oder Glasscherben, durch den Aufprall an der Bordsteinkante während des Parkvorgangs sowie auch bei Vandalismus und bei Diebstahl. Die Garantie, mit welcher der Fahrzeughersteller eigenen Aussagen zufolge Maßstäbe im Wettbewerb setzen will, beginnt mit dem Tag des Reifenkaufes bei einem BMW-Servicepartner und ist im Kaufpreis jeweils inbegriffen. Sie ist in Deutschland, Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark sowie in Spanien, Italien und Portugal verfügbar. Schon seit März bieten auch BMW- und Mini-Händler in Österreich, Polen, Tschechien und Rumänien die Reifenversicherung an, deren Geltungsbereich ganz Europa mit einschließt und die zudem für Fahrten ins Ausland gültig ist. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentare als RSS Feed

  1. Bruno Maier sagt:

    “Die Garantie, mit welcher der Fahrzeughersteller eigenen Aussagen zufolge Maßstäbe im Wettbewerb setzen will, beginnt mit dem Tag des Reifenkaufes bei einem BMW-Servicepartner und ist im Kaufpreis jeweils inbegriffen.” Na, das ist doch mal was…

    Ich kaufe ein Auto zwar nicht wegen der Reifen, aber schon seit 30 Jahren BMW. Diese Garantie kann man geben, weil man von der Qualität der Reifen überzeugt ist. Gut so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *