Neuer Toyo Proxes Sport kommt in 44 Dimensionen bis 20 Zoll

Dienstag, 29. November 2016 | 0 Kommentare
 
„Center Stage“ auf dem 250 Quadratmeter großen Messestand auf der Essen Motor Show: die Weltpremiere des neuen Toyo Proxes Sport
„Center Stage“ auf dem 250 Quadratmeter großen Messestand auf der Essen Motor Show: die Weltpremiere des neuen Toyo Proxes Sport
Der neue Toyo Proxes Sport kommt zum neuen Jahr in gleich 44 Dimensionen zwischen 17 und 20 Zoll auf den europäischen Markt

Der neue Toyo Proxes Sport kommt zum neuen Jahr in gleich 44 Dimensionen zwischen 17 und 20 Zoll auf den europäischen Markt

Toyo Tire Deutschland präsentierte auf der diesjährigen Essen Motor Show eine Weltpremiere: den neuen Proxes Sport. Der UHP-Sportreifen könne dabei „mit einem nie da gewesenen Level an Grip und Handling aufwarten und bietet gleichzeitig eine sichere Fahrt bei kurzen Bremswegen“, verspricht der Hersteller, der auf der Messe in Essen in Halle 3 mit einer bereits großen Präsenz aufwartete. „Nicht zuletzt die Nano-Balance-Technology sorgt für den höchstmöglichen Reifenlabelwert ‚A’ im Nassgrip. Auch der Rollwiderstand befindet sich mit einem ‚C’-Label auf modernem Niveau.“ Insbesondere im Vergleich zum Toyo Proxes T1 Sport bietet der neue UHP-Reifen deutliche Leistungssteigerungen. Während sich der Bremsweg auf nasser Fahrbahn um sechs Prozent verkürzt habe, stieg der Nassgriff insgesamt um zehn Prozent, hieß es dazu weiter am Toyo-Tires-Stand. Insbesondere habe sich aber der Rollwiderstand deutlich verbessert, und zwar um 23 Prozent gegenüber dem Proxes T1 Sport. Der neue UHP-Sportreifen wird 2017 in gleich 44 Dimensionen zwischen 17 und 20 Zoll verfügbar sein und damit die Serien 55 bis 30 abdecken. ab

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *