HSSA-Finale hat begonnen – Abstimmen noch bis Samstag möglich

Dienstag, 29. November 2016 | 0 Kommentare
 
Auf den diesjährigen Sieger des „Hella Show & Shine Award“ (HSSA) wartet ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro, während es für den zweiten und dritten Platz 500 respektive 250 Euro gibt
Auf den diesjährigen Sieger des „Hella Show & Shine Award“ (HSSA) wartet ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro, während es für den zweiten und dritten Platz 500 respektive 250 Euro gibt

Mit dem Start der diesjährigen Essen Motor Show am vergangenen Freitag hat für die zehn Finalisten des „Hella Show & Shine Award“ (HSSA) die letzte Entscheidungsphase begonnen. Denn sowohl die Besucher der Tuning- und Motorsportmesse in der Stadt an der Ruhr als auch die User der Award-Webseite unter www.hssa.eu können nun darüber abstimmen, wer am Ende zum Sieger gekürt wird und das Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro für den ersten Platz kassiert. Die Abstimmung endet am kommenden Samstag (3. Dezember), bevor am Tag darauf gegen 13 Uhr dann die offizielle Siegerehrung im Rahmen der Messe in Essen stattfindet. Dazu wird die Rennfahrerin und Moderatorin Cyndie Allemann als Gast vor Ort erwartet. Sie wird durch das Finale führen und die Bekanntgabe des Gewinners sowie die Pokalverleihung übernehmen. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Motorsport, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *