BFGoodrich Tires ist offizieller Reifenpartner der Rallye Dakar 2017

Donnerstag, 6. Oktober 2016 | 0 Kommentare
 
Am 2. Januar 2017 beginnt wieder eines der größten Abenteuer im weltweiten Motorsport: die Rallye Dakar; BFGoodrich wird dann wieder als offizieller Reifenpartner mit dabei sein
Am 2. Januar 2017 beginnt wieder eines der größten Abenteuer im weltweiten Motorsport: die Rallye Dakar; BFGoodrich wird dann wieder als offizieller Reifenpartner mit dabei sein
BFGoodrich Tires kehrt im Januar 2017 als offizieller Reifenpartner zur Rallye Dakar zurück. Der Spezialist für Offroadreifen aus dem Michelin-Konzern wird vom Start in Asunción, Paraguay, an erstmals seit 2012 wieder für einen Großteil der Teams die Reifen liefern. Darüber hinaus bietet BFGoodrich Tires den Wettbewerbsteilnehmern jeden Tag und rund um die Uhr professionellen Support mit dem BFGoodrich-Dakar-Service. Die Rallye Dakar gilt als eines der härtesten Rennen der Welt: Im Januar legen die Teams innerhalb von zwei Wochen 5.000 Meilen in drei Ländern Südamerikas zurück; der Start ist am 2. Januar 2017 in Asunción, der Hauptstadt Paraguays. „Die anspruchsvolle Streckenführung bietet die besten Voraussetzungen, um die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Reifen von BFGoodrich auf und abseits befestigter Wege ausgiebig zu erproben“, heißt es dazu in einer Mitteilung.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Motorsport, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *