Neue ProLine Wheels nutzt „Reifen“, um Wege in die Zukunft zu weisen

Dienstag, 7. Juni 2016 | 0 Kommentare
 
Die ‚neue ProLine Wheels’ präsentierte sich auf der Reifen-Messe in Essen und gab erste Einblicke in die Zukunftspläne
Die ‚neue ProLine Wheels’ präsentierte sich auf der Reifen-Messe in Essen und gab erste Einblicke in die Zukunftspläne
Dass Unternehmen während eines laufenden Insolvenzverfahrens wie gehabt weiter betrieben werden und dass sich dann auch noch ein Investor findet, der den Betrieb ebenfalls wie gehabt weiterführt und somit dem Unternehmen und den Mitarbeitern eine Zukunft bietet, ist alles andere als der Normalfall. Umso größer ist folglich die Freude bei den 22 Beschäftigten gewesen, als die im November vergangenen Jahres in die Insolvenz geratene ProLine Wheels GmbH (PLW) im April durch ein Konsortium zweier Investoren unter der Führung von Jürgen Benz diesen Abschluss perfekt machen konnte. Nicht nur für die Mitarbeiter, sondern auch und gerade für die Kunden des in Mannheim ansässigen Unternehmens geht eine Phase der Unsicherheit zu Ende, wie der neue Mitinhaber und CEO der nun in ProLine Wheels-Tec GmbH umbenannten Gesellschaft anlässlich der Reifen-Messe sagte.

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Reifen 2016, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *