Techking Tires zeigt mit Luxxan Tires weitere Marke auf Reifen-Messe

Montag, 6. Juni 2016 | 0 Kommentare
 
Techking Tires aus China präsentierte auf der Reifen-Messe die für Europa neue Marke Luxxan
Techking Tires aus China präsentierte auf der Reifen-Messe die für Europa neue Marke Luxxan

Techking Tires stellte auf der Reifen-Messe in Essen Produkte seiner 2011 aufgelegten Produktlinie Luxxan Tires vor, die bisher in Europa noch nicht angeboten wurde. Auch wenn es unter diesem Label vor allem Pkw-Reifen gibt – drei eigenständige Profile sind verfügbar –, sind auch Lkw-Reifen im Luxxan-Sortiment des chinesischen Reifenanbieters enthalten. Das Unternehmen Techking Tires ist in Europa indes zu allererst durch seine gleichnamige Marke Techking bekannt, die besonders bei OTR- und EM-Reifen einen Namen hat und auch in Europa als Erstausrüstungsfabrikat gebraucht wird, etwa bei Terex oder bei Liebherr.

Vor sechs Jahren hat Techking Tires außerdem die Marke Effiplus in Europa eingeführt. Die Marke Effiplus ist dabei als Lkw-Reifen, hauptsächlich aber als Pkw-Reifen in Europa und auch in Deutschland (seit vergangenem Jahr über Reifen Specht) erhältlich. Beide Marken – Techking und Effiplus – gelten dem im chinesischen Qingdao ansässigen Unternehmen als „Premiumprodukte“, erläuterte James Wang. Der Vice President und Marketing & Sales Director von Techking Tires betonte dabei, dass die Marke Luxxan sich „unterhalb von Effiplus“ bewege. Auch wenn der europäische Markt für Techking Tires ein wichtiger Markt sei, so werde die Pkw-/Lkw-Reifenmarke Luxxan doch vorwiegend im Mittleren Osten und in Afrika angeboten. 85 Prozent der Techking-Umsätze stammen dabei aus dem Export; die Europa-Umsätze generieren sich derzeit zu zwei Drittel durch die Marke Techking und zu einem Drittel durch Effiplus. arno.borchers@reifenpresse.de

 

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte, Reifen 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *