Tatort Autohof Lutterberg: Hunderte Pkw-Reifen aus Auflieger gestohlen

Donnerstag, 24. März 2016 | 0 Kommentare
 

Auf dem Gelände des an der Bundesautobahn 7 gelegenen Autohofes Lutterberg im Landkreis Göttingen haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag (22. März) einen polnischen Sattelauflieger aufgebrochen und zwischen 500 und 650 Pkw-Reifen von der Ladefläche gestohlen, die eigentlich nach Frankreich geliefert werden sollten. Während der 48-Jahre alte Fahrer im Führerhaus schlief, haben die Täter nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei die Plane des Anhängers zunächst an einer Stelle aufgeschlitzt, um sich einen Überblick über die Ladung zu verschaffen. Die Höhe des entstandenen Gesamtschadens ist noch offen, wird aber derzeit im unteren sechsstelligen Bereich vermutet. Die Ermittlungen der Polizei Hannoversch-Münden dauern an, und sachdienliche Hinweise zu dem Fall werden unter der Telefonnummer 05541/9510 entgegengenommen. cm

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *