GM-Auszeichnung für ThyssenKrupp

Donnerstag, 24. März 2016 | 0 Kommentare
 

Nicht nur Bridgestone, Conti und Superior können sich über eine der durch General Motors (GM) verliehenen Auszeichnungen als „Lieferant des Jahres“ die 2015 gezeigten Leistungen betreffend freuen, sondern mit TyssenKrupp gehört noch ein weiteres Unternehmen aus der Branche zu den Preisträgern. GM hat nämlich dessen in Hagen ansässigem Geschäftsbereich Federn & Stabilisatoren den „Supplier of the Year Award“ als Auszeichnung für beste Qualität, neue Produkte, Kosteneffizienz und Kundenversorgung zuerkannt. „Wir sind stolz darauf, dass wir uns gegen eine starke internationale Konkurrenz durchsetzen konnten und freuen uns sehr über diesen Preis. General Motors gehört seit Jahrzehnten zu unseren wichtigsten Kunden. Weltweit versorgen wir einige der wichtigsten Modellplattformen von General Motors mit unseren Produkten“, sagt Mathias Koll, CEO der Geschäftseinheit Federn & Stabilisatoren bei ThyssenKrupp. Seit rund fünfzig Jahren beliefert man GM demnach bereits mit Fahrwerkskomponenten wie Federn und Stabilisatoren. Darüber hinaus beliefert ThyssenKrupp den größten Autobauer aus den USA zudem noch mit weiteren Fahrwerks- und Motorkomponenten wie Lenksäulen, elektrisch unterstützte Lenksysteme und Nockenwellen. Außerdem versorgt man die europäischen GM-Standorte mit dem Werkstoff Stahl und liefere des Weiteren Fertigungsanlagen für die Motor- und Getriebeproduktion. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *