Automobilklub rät, mit der Sommerumrüstung bis Mitte April zu warten

Dienstag, 22. März 2016 | 0 Kommentare
 

Da Ostern dieses Jahr vergleichsweise früh liegt, rät der Automobilklub Kraftfahrerschutz (KS) Autofahrern, sich nicht unbedingt sklavisch an die gemeinhin propagierte O-bis-O-Formel (Oktober bis Ostern) für den Einsatz von Winterreifen am eigenen Pkw zu halten. Vielmehr wird empfohlen, mit der Umrüstung auf Sommerreifen noch ein wenig länger zu warten. Denn gerade nachts könnten selbst jetzt noch oft sehr niedrige Temperaturen auftreten. „Vor Mitte April sollte man in diesem Jahr keine Sommerreifen aufziehen, und dann auch nur, wenn die Außentemperaturen konstant über sieben Grad liegen“, so ein KS-Sprecher. cm

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *