RDKS-Frühjahrskurse bei der Auswuchtwelt ausgebucht – weiter geht’s im Sommer

Montag, 1. Februar 2016 | 0 Kommentare
 
Nicht nur die RDKS-Kurse im Auswuchtwelt-Schulungszentrum stehen unter dem Motto „Anfassen, Testen und Ausprobieren“
Nicht nur die RDKS-Kurse im Auswuchtwelt-Schulungszentrum stehen unter dem Motto „Anfassen, Testen und Ausprobieren“

Die von der Firma Auswuchtwelt in diesem Frühjahr angebotenen Workshops zu Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) sind komplett ausgebucht. Das Unternehmen wertet dies als Zeichen dafür, dass das in der Branche lange als „Stiefkind“ behandelte Thema langsam aber sicher als unabdingbar in den Köpfen der Verantwortlichen im Reifenhandel, von Kfz-Werkstätten und Autohäuser angekommen ist. Insofern verwundert nicht, dass der Werkstattausrüster schon weitere Schulungen dazu plant. „Wir werden wie im letzten Jahr die Sommermonate nutzen. Da war auch im vergangenen Jahr die Nachfrage sehr groß: Juni, Juli, August und auch Anfang September“, erklärt Auswuchtwelt-Vertriebs- und -Schulungsleiter Thomas Zink. Die genauen Termine werde man zeitnah auf der eigenen Homepage unter www.auswuchtwelt.de bekannt geben. Gleiches gilt für die ebenfalls angebotenen Workshops zum fachgerechten Wuchten und Montieren von Reifen/Rädern. Neu im Fortbildungsprogramm ist seinen Worten zufolge außerdem das Thema Fahrzeugaufbereitung. Für Fragen oder Anmeldungen dazu kann Zink als Ansprechpartner über die E-Mail-Adresse thomas.zink@auswuchtwelt.de kontaktiert werden. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *