Josef Heigl wird Geschäftsführer der Bohnenkamp Austria GesmbH

Montag, 1. Februar 2016 | 0 Kommentare
 
Josef Heigl (Foto) übernimmt Mitte März die Geschäftsführung der Bohnenkamp Austria GesmbH von Marcel Führer
Josef Heigl (Foto) übernimmt Mitte März die Geschäftsführung der Bohnenkamp Austria GesmbH von Marcel Führer

Ab dem 14. März 2016 übernimmt Josef Heigl die Geschäftsführung der Bohnenkamp Austria GesmbH, der österreichischen Tochtergesellschaft der Bohnenkamp AG. Neben der aktiven Marktbearbeitung wird der Aufbau des eigenen Logistikstandorts bis zum Sommer 2016 zu seinen wichtigsten Aufgaben gehören. Bis zu diesem Zeitpunk soll in Hörsching bei Linz ein neuer Firmensitz mit einem 5.000 m² großes Lager entstehen. Dazu Gregor Rüth, Vorstandvorsitzender der Bohnenkamp AG: „Bohnenkamp Austria hat sich seit der Gründung Ende 2013 hervorragend entwickelt. Die konzentrierte Marktbearbeitung und der kontinuierlicher Ausbau unserer Präsenz führen immer stärker zu einer aktiven Nachfrage unserer Produkte. Der logische nächste Schritt ist ein Produktlager direkt vor Ort. Wir sind froh, dass wir diesen Schritt mit Josef Heigl gehen können. Er ist seit seiner Ausbildung in unserem Metier und ein erfahrener Vollprofi im Reifenhandel.“ Der gebürtige Österreicher war zuletzt langjähriger Geschäftsführer der Mitas GmbH in Traiskirchen.

„Der 45-jährige Heigl kann mit der tatkräftigen Unterstützung eines motivierten Teams vor Ort rechnen. Die regionale Betreuung der Kunden vor Ort verantworten zwei erfahrene Außendienstmitarbeiter“, heißt es dazu in einer Mitteilung. Josef Gschaider betreut die Kunden in den Bundesländern Voralberg, Tirol, Salzburg, Kärnten und Steiermark. Mario Mühlböck ist für die Bundesländer Ober- und Niederösterreich, Wien und Burgenland zuständig. Im Vertriebsinnendienst stehen den österreichischen Kunden fünf weitere Mitarbeiter zur Verfügung.

Josef Heigl freut sich auf sein neues Team und seine neuen Aufgaben: „Das Unternehmen und die Menschen haben mich mit ihrer Professionalität und ihrem Know-how schnell überzeugen können, den Markt in Österreich zukünftig gemeinsam mit ihnen weiter intensiv zu bearbeiten. Das zur Verfügung stehende Sortiment an Reifen und Rädern für die Landwirtschaft, EM-, Industrie- und Lkw-Reifen und der Service im Onlineshop sind beeindruckend. Das neue Lager wird ein Meilenstein in 2016 und sicherlich ein wichtiger Garant für zwei unserer Serviceversprechen: maximale Verfügbarkeit und kürzeste Lieferzeit.“

Heigl übernimmt die Geschäftsführung der Bohnenkamp Austria GesmbH von Marcel Führer, der die Tochtergesellschaft erfolgreich aufgebaut und entwickelt hat. Der 40-jährige Marcel Führer wird in Zukunft die direkte Betreuung der Key-Account-Kunden in der Erstausrüstung in Süddeutschland und Österreich übernehmen. Hierzu Gregor Rüth: „Die Herstellerbetreuung ist ein wichtiger Geschäftsbereich in unserer Unternehmensgruppe. Mit Herrn Führer können wir diese Position optimal besetzen.“ ab

 

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *