Umweltreifen von Bridgestone auch für Indien

Freitag, 9. Oktober 2015 | 0 Kommentare
 

Weil Umweltthemen auch im indischen Subkontinent eine immer größere Rolle spielen, bedient Bridgestone den dortigen Ersatzmarkt künftig auch mit seiner unter dem Namen Ecopia zusammengefassten Ökolinie. Zuerst beginnen die Japaner mit Pkw-Reifen, die zu einem Großteil auch in den beiden nationalen Fabriken von Kheda (Madhya Pradesh) und Chakan (Maharashtra) hergestellt werden sollen. Im Frühjahr 2016 sollen dann auch Lkw-Reifen der Ecopia-Familie erstmalig in den indischen Markt rollen. dv

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *