Die „vielen Facetten von Kumho Tyre“ auf der IAA

Montag, 17. August 2015 | 0 Kommentare
 
Das Design des Kumho-Standes zur IAA
Das Design des Kumho-Standes zur IAA

Kumho Tyre wird auf der diesjährigen IAA in Halle 8 (Stand F15) auf fast 300 m² einen Überblick über seine Produktpalette für Personenkraftwagen geben. Zu den Highlights zählen Konzeptreifen und ein LED-Attraktor. Auf einem großen Bildschirm können IAA-Besucher die vielen Facetten der Marke Kumho erleben. Für Reifenhändler bietet Kumho Tyre einen Konferenzraum, um Gespräche mit dem Kumho-Verkaufsteam abzuhalten. Darüber hinaus bietet Kumho der ADAC Verkehrswelt eine Präsentationsfläche, um das soziale Engagement im Bereich der Unfallprävention zu zeigen.

Aus dem aktuellen Portfolio wird der Ecowing ES01 gezeigt, ein Sommerreifen für wirtschaftlich denkende Fahrer. Gleiches gilt für den Solus HA31, ein Allwetterreifen, der speziell auf die Bedürfnisse deutscher Autofahrer zugeschnitten sei, heißt es in einer Presseinformation. Weitere Exponate: der Wintercraft Wi31 – Kumhos Lösung für den nordischen Winter; der Komfort versprechende UHP-Reifen Ecsta HS51 und der Crugen HP91, die Lösung für SUV und Minivans. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *