Version 2.0 von Schraders „EZ-Sensor“ für Ende Mai angekündigt

Donnerstag, 21. Mai 2015 | 0 Kommentare
 
Bei identischer Funktionalität soll Schraders „EZ-Sensor 2.0“ in drei verschiedenen mechanischen Ausführungen – als Snap-in und Clamp-in mit jeweils festem Ventilwinkel (zehn Grad) sowie als Clamp-in mit im Bereich von null bis 40 Grad variablem Ventilwinkel (v.l.n.r.) – ab Ende Mai auf den europäischen Markt kommen
Bei identischer Funktionalität soll Schraders „EZ-Sensor 2.0“ in drei verschiedenen mechanischen Ausführungen – als Snap-in und Clamp-in mit jeweils festem Ventilwinkel (zehn Grad) sowie als Clamp-in mit im Bereich von null bis 40 Grad variablem Ventilwinkel (v.l.n.r.) – ab Ende Mai auf den europäischen Markt kommen
Ende Mai 2015 will Schrader Electronics seine neueste Generation programmierbarer Sensoren für direkt messende Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) im europäischen Ersatzmarkt einführen. Der „EZ-Sensor“ in Version 2.0 soll Kunden bezüglich des Einbaus in alle am Markt vorhandenen Typen von Erstausrüstungs- und Ersatzmarktfelgen „vollkommene Flexibilität“ bieten, zumal er bei identischer Funktionalität in drei verschiedenen mechanischen Ausführungen verfügbar sein wird. Der dem Sensor zugrunde liegende neu entwickelte Halbleiter sei der erste auf dem Markt, der 100 Prozent der Fahrzeuge im Fuhrpark mit direkter RDKS-Technologie abdecken könne, auch die positionsabhängige Druckanzeige unterstütze und daher vollständig kompatibel mit den neuesten OE-Technologien zur Sensorpositionsbestimmung sei, verspricht der Anbieter. Allerdings wird die angepeilte 100-Prozent-Abdeckung nicht von Anfang an bei Einführung des „EZ-Sensor 2.0“ erreicht, sondern nach Unternehmensangaben im Juni wohl bei knapp 87 Prozent liegen, um bis zum September auf gut 92 Prozent zu klettern und im Dezember dieses Jahres dann die Marke von fast 98 Prozent zu erreichen. „Sobald unsere Kunden den neuen ‚EZ-Sensor 2.0’ auf Lager haben, können diese vorhandenen Teile leicht mit den neuen Anwendungscodes von Schrader programmiert werden, ohne Gefahr zu laufen, veraltete Produkte in den Regalen zu haben“, so der Anbieter. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Produkte, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *