Interstate-Profil „Race DNRT” jetzt mit Straßenzulassung

Donnerstag, 21. Mai 2015 | 0 Kommentare
 

Wie die Interstate Tire & Rubber Co. (Delft/Niederlande) mitteilt, verfügt ihr „Race DNRT“ genanntes Profil jetzt über eine Straßenzulassung. Soll heißen: Der Racing-Reifen darf nicht mehr nur auf abgesperrten Rennstrecken, sondern auch im öffentlichen Straßenverkehr genutzt werden. Das Modell wird Anbieteraussagen zufolge derzeit in den drei Größen 205/50 R15 89V, 225/45 R17 94W und 225/40 R18 92Y angeboten – eine zusätzliche Dimension in 195/50 R15 wird für den August dieses Jahres in Aussicht gestellt. Dank eines symmetrischen, laufrichtungsgebundenen Profildesigns soll der Reifen einerseits über gute Nässeeigenschaften verfügen, ohne dabei aber die vor allem auf trockener Piste an ihn gestellten Anforderungen zu vernachlässigen. Nicht zuletzt deshalb sei der eine DOT-Markierung ebenso tragende wie über eine Einstufung gemäß EU-Reifenlabeling (Rollwiderstand/Effizienz: „E“, Nassgriff: „C“, Geräusch: 70 dB) verfügende „Race DNRT“ laut Interstate durch besonders stabile Profilblöcke gekennzeichnet und werde in der Saison 2015 auch die einer oder andere niederländische Rennserie mit ihm als Exklusivbereifung ausgetragen. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Motorsport, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *