Erfolgreiche Rezertifizierung der Saitow AG

Donnerstag, 19. Februar 2015 | 0 Kommentare
 
 
 

Die Saitow AG aus Kaiserslautern ist erneut gemäß DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert worden. Das Überwachungsaudit des Managementsystems für den Geltungsbereich Herstellung, Vertrieb und Betrieb von E-Commerce-Systemen und sonstige Software und Webapplikationen sowie Werbeagenturdienstleistungen führte der TÜV Rheinland durch, nachdem sich das Unternehmen als ehemalige Tyre24 GmbH im Mai 2010 erstmals durch den TÜV hatte zertifizieren lassen. Die Zertifizierung nach dem dahinter stehenden internationalen Standard soll dokumentieren, dass sämtliche Prozesse und Abläufe im Unternehmen einer ständigen Kontrolle und damit kontinuierlichen Verbesserung unterliegen. In jedem Teilprozess des Unternehmens bestimmt demnach die Qualitäts- und Kundenorientierung das Denken und Handeln. Mit regelmäßigen internen Reviews und jährlich wiederkehrenden externen Audits sieht man in Kaiserslautern ein effektives Qualitätsmanagement und damit einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard ebenso sichergestellt wie eine ständige Optimierung der Abläufe. „Die stetige Optimierung und Anpassung der Unternehmensprozesse sind zentraler Bestandteil bei uns. Wir arbeiten stetig daran, allen unseren Kunden sowie Mitarbeitern eine gleichbleibend hohe Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen zu bieten. Anregungen und Verbesserungsvorschläge aus dem Audit wurden genutzt, um die Prozesse zu optimieren und damit die Kundenzufriedenheit weiter zu steigern“, sagt Michael Saitow, CEO der Saitow AG. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: EDV & Online, Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *