ATG zeigt sich

Montag, 19. Januar 2015 | 0 Kommentare
 
Anspruchsvoll: Alliance-Reifen 396 MPT auf allen Achspositionen
Anspruchsvoll: Alliance-Reifen 396 MPT auf allen Achspositionen

Nein, viel Neues hatte die israelisch-indische Alliance Tire Group auf der Landwirtschaftsmesse EIMA im November nicht aufgefahren. Sämtliche präsentierten Produkte der Marken Alliance und Galaxy sind an irgendeiner Stelle in dieser Zeitschrift schon erwähnt worden: ob anlässlich der letzten Agritechnica, der Essener „Reifen“ oder in Zusammenhang mit Europas größtem Landwirtschaftsreifenvermarkter und Alliance-Partner Bohnenkamp. Aber: Der Off-The-Road-Reifenspezialist ATG betreibt PR in eigener Sache wie kaum ein zweiter, macht aktiv Marketing – und hebt sich schon dadurch von allen Wettbewerbern positiv ab.

In Bologna konnte das Unternehmen erneut dokumentieren, dass es gelungen ist, die produkttechnische Lücke bei IF- (Improved Flexion) und VF-Reifen (Very High Flexion) voll und ganz zu schließen. Und natürlich war es erneut Yogesh Mahansaria (39), der das Unternehmensmantra vortrug. Mahansaria „lebt“ das Produkt, er ist ein überzeugter Produkt- und Produktionsmann. Und hat im Übrigen mit Dr. George Ronai aus Israel einen kongenialen Entwicklungschef an seiner Seite.

Highlights waren denn auch in diesem Sinne die „Agriflex IF“-Serie und der „fortschrittliche 372 Agriflex+ Very High Flexion“, die High-Speed-Flotation-Radialreifen 396 MPT und 382 MPT, mit denen Geschwindigkeiten bis zu 100 km/h realisiert werden können und die ein Alleinstellungsmerkmal im Landwirtschaftsreifenmarkt haben. Nicht vergessen werden sollte, dass zu ATG mit Primex und Galaxy ja weitere durchaus bekannte Marken gehören, so die durch Starco hierzulande geförderte Galaxy, für die beispielhaft auf der EIMA der Reifentyp Garden-Pro in der Version R-3+ stehen mag, der auf Kleintraktoren im Gartenbereich oder auf Weingütern zu Hause ist. detlef.vogt@reifenpresse.de

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *