SRI jetzt auch mit Reifenverkaufsorganisation in Australien

Mittwoch, 10. Dezember 2014 | 0 Kommentare
 

Der japanische Konzern Sumitomo Rubber Industries, Ltd. (SRI) gründet dieser Tage im Rahmen der weltweiten Expansion seines Reifengeschäftes ein Joint Venture mit der Sumitomo Corporation namens Sumitomo Rubber Australia Pty. Ltd., das im März 2015 mit dem Verkauf von Reifen der Marken Falken und Sumitomo im australischen Ersatzgeschäft starten soll. Sitz des Unternehmens, an dem SRI 75 Prozent der Anteile halten wird, wird Sydney sein, die Mitarbeiterzahl wird mit 60 angegeben. dv

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *