Für 200.000 Euro Reifen gestohlen – U-Haft

Mittwoch, 19. November 2014 | 0 Kommentare
 

Ein 40-Jähriger soll Reifen aus wenigstens 16 Autohäusern und Reifenhandelsbetrieben seit Sommer 2013 in Nordhessen gestohlen haben, berichtet die Polizei. Er soll Kassel, Fuldatal, Fritzlar, Melsungen und Witzenhausen zugeschlagen haben. Inzwischen sitzt er in U-Haft. dv

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *