Kumho Tire startet Markenwerbung in Spaniens Primera División

Donnerstag, 11. September 2014 | 0 Kommentare
 
Kumho startet ab der neuen Saison Markenwerbung in Spaniens Erstligafußballstadien
Kumho startet ab der neuen Saison Markenwerbung in Spaniens Erstligafußballstadien

Der koreanische Reifenhersteller Kumho Tire wird in der aktuellen Saison 2014/15 in fast allen „La-Liga-BBVA“-Fußballstadien der spanischen Erstligavereine mit Markenwerbung hinter den Toren und auf den LED-Banden präsent sein. Ziel sei es, so der Hersteller in einer Mitteilung, die multinationale Markenbekanntheit bei Endverbrauchern in Spanien und Europa zu erhöhen. Auch könne Kumho dadurch seine Vertriebspartner durch Imagetransferleistungen stärken. „Mit dem Sponsoring und der massiven Präsenz in ‚La Liga BBVA’ setzt Kumho konsequent die Strategie fort, das Markenimage im spanischen und europäischen Markt zu festigen. Kumho sieht in der Kooperation mit dem spanischen Fußball ein großes Potenzial für die öffentliche Darstellung der Marke, das zu einer verstärkten Nachfrage nach Kumho Produkten führen soll.“

In-Soo Kim, CEO Kumho Tire, Spanien und Portugal: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Sponsoring eine große Anzahl von potenziellen Konsumenten erreichen und dabei die Bekanntheit der Marke Kumho deutlich erhöhen. Ohne Frage ist das Medienevent Profifußball in Spanien von großer strategischer Bedeutung für Kumho. Wir sind entschlossen, unsere Präsenz bei Großveranstaltungen zu maximieren, um möglichst vielen Endbenutzern die hohe Qualität unserer Produkte nahe zu bringen.“

Als Teil der Markenstrategie sponsert Kumho Tire auch andere Sportarten wie Basketball. Kumho Tire ist der offizielle Reifen der US-amerikanischen NBA, der National Basketball Association, und Sponsor der Los Angeles Lakers. In der Motorsportwelt baut Kumho die Markenbekanntheit als offizieller Reifen der Auto GP World Series weiter aus. ab

 

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *