Lagerspezialist F.X. Rauscher auf der „Reifen“

Montag, 19. Mai 2014 | 0 Kommentare
 
Der vorhandene Raum wird effektiv genutzt
Der vorhandene Raum wird effektiv genutzt

Die F.X. Rauscher KG (Thannhausen) präsentiert modulare Lagertechnik für schonende Einlagerung von Radsätzen und Reifen auf der Reifen 2014 in Halle 1.0 am Stand 1A19. Der schwäbische Regalspezialist präsentiert die Systeme P30 und P50 für Satz-, Achs- und Verschiebelager ohne Ecken und Kanten.

Für maximale Kapazitäten im Reifenlager bei minimalen Wegen passen sich die modularen Systeme P30 und P50 jedem Raum und jeder Lageraufgabe an, so das Unternehmen. Gesteckt statt geschraubt, entstehen aus Grundregal und Anbaufeldern Systeme für Satz-, Achs- und Verschiebelager, in die F.X. Rauscher werkzeuglos abgeschrägte Reifentraversen einhängt. Während das System P30 die Elemente mit Nocken am Pfosten im Abstand von 50 Millimetern aufnimmt, verfeinert das nockenlose Regalprofil P50 das Raster auf 33 Millimeter. Bis zu der Spannweite von zwei Metern kommt die stabile Konstruktion ganz ohne Versteifungen aus. Die Statik der Systeme ist auf immer größere und schwerere Reifen vorbereitet.

Detailaufnahme des Systems von F.X. Rauscher

Detailaufnahme des Systems von F.X. Rauscher

Vom Einzelregal bis zur Systembühne hat Rauscher Anlagen bei zahlreichen Betrieben installiert. Zu den Kunden zählen unter anderem Unternehmen wie Euromaster, Reifen Feneberg, Nabholz Reifen, Helm Reifen oder die Firmengruppe Seitz mit Hauptsitz in Kempten. Sie hat rund die Hälfte ihrer 15 Niederlassungen mit Regalanlagen für Ersatzteile und Reifen ausgestattet. „Unsere Regalsysteme wachsen mit und sind so tragfähig wie unsere Kundenbeziehungen“, sagt Geschäftsführer Stefan Rauscher. „Wir begleiten jeden einzelnen Kunden von der Planung über die Konstruktion bis zur Inbetriebnahme in allen Belangen mit einem persönlichen und fachkompetenten Kundenbetreuer.“ dv

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Produkte, Reifen 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *