ASA-Präsidentschaftswahlen: Burger und Mayer im Amt bestätigt

Donnerstag, 8. Mai 2014 | 0 Kommentare
 
Bei Präsidentschaftswahlen im Rahmen der ASA-Mitgliederversammlung in Berlin sind Klaus Burger als Präsident (links) und Jens-Peter Mayer als Vizepräsident Finanzen gleichermaßen für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt worden
Bei Präsidentschaftswahlen im Rahmen der ASA-Mitgliederversammlung in Berlin sind Klaus Burger als Präsident (links) und Jens-Peter Mayer als Vizepräsident Finanzen gleichermaßen für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt worden
Auf der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes der Hersteller und Importeure von Automobilserviceausrüstungen e.V. (ASA) ist Klaus Burger – Geschäftsführer Vertrieb, Service und Entwicklung der MAHA Maschinenbau Haldenwang GmbH – für weitere zwei Jahre als ASA-Präsident wiedergewählt worden. Er tritt damit seine nunmehr bereits fünfte Amtsperiode in Folge an. Ebenfalls im Amt bestätigt wurde Jens-Peter Mayer – Mitglied der Geschäftsleitung der ASE Corghi S.p.A. – in seiner Funktion als Vizepräsident Finanzen beim ASA. „Ich danke den ASA-Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen. Ich werde mich gemeinsam mit dem ASA-Vorstand und den Beisitzern weiterhin dafür engagieren, dass die Interessen der Werkstattausrüster hier in Deutschland und vor allem auf europäischer Ebene noch stärker wahrgenommen werden“, sagt der alte und neue ASA-Präsident. cm

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kategorie: Markt, Werkstatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *