Erneute Wheelworld-Beteiligung auf der „Reifen“

Montag, 28. April 2014 | 0 Kommentare
 

Wie bei den vorherigen Veranstaltungen nutzt der Räderanbieter Wheelworld (Ilsenburg im Harz) nutzt auch die diesjährige „Reifen“ in Essen, um den Besuchern sein gesamtes Portfolio an Aluminiumrädern für Pkw und Nutzfahrzeuge zu präsentieren (Stand C44 in Halle 2.0). Besonderes Augenmerk wird hierbei auf das Fashion-Label Axxion gerichtet, welches dem designorientierten Kunden sein extravagantes Sortiment an optischen und technischen Raffinessen aus der Felgenecke vorstellt.

So werden neben der Axxion AX7 Super Concave, welche dem Rad durch die konkave Form seine charakteristische Optik verleiht, sowie der Axxion AX5 Excess mit seinem 20-Speichen-Design einige weitere Hightlights der Marke Axxion gezeigt. Anlässlich der anstehenden Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien präsentiert sich die AX4 Diva mit einer eigenen WM-Kreation und erstrahlt in einer schwarz-rot-goldenen Flaggenoptik.

Doch auch die Räder von Wheelworld sollen dem Ganzen in nichts nachstehen und warten unter anderem mit Neuheiten für die kommende Wintersaison auf. Gemäß dem Motto „Black is beautiful“ erhält der Besucher einen ersten Eindruck von der neuen zusätzlichen Farbgebung der Felgentypen WH11, WH12, WH18 und WH23, welche zukünftig auch in schwarz glänzend lackiert erhältlich sind. Die WH22 erscheint hingegen in schwarz matt lackiert. Weiterhin bietet der Hersteller Winterräder für wichtige Fahrzeugtypen mit ECE-Freigaben an. dv

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Reifen 2014, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *