Ab sofort verbesserter „EvoTec“-Felgenreiniger erhältlich

Dienstag, 18. März 2014 | 0 Kommentare
 
Laut Nigrin wurde der Felgenreiniger „EvoTec“ sowohl hinsichtlich seiner Rezeptur und damit der Reinigungsleistung verbessert als auch in puncto Verarbeitung durch ein neues Sprühsystem
Laut Nigrin wurde der Felgenreiniger „EvoTec“ sowohl hinsichtlich seiner Rezeptur und damit der Reinigungsleistung verbessert als auch in puncto Verarbeitung durch ein neues Sprühsystem

Von der auf Autopflegeprodukte spezialisierten Marke Nigrin der Inter-Union Technohandel GmbH (Landau/Pfalz) gibt es eine neue Version ihres „EvoTec“-Felgenreinigers: Verbesserungen soll es sowohl hinsichtlich der Rezeptur und damit der Reinigungsleistung geben als auch in puncto Verarbeitung dank eines neuen Sprühsystems. „Der EvoTec Felgenreiniger hat ein umfassendes Rezeptur-Update bekommen. Besonders wichtig sind die verbesserten Reinigungseigenschaften, die ein effektives wie gleichzeitig materialschonendes Säubern der Felge ermöglichen“, erklärt Olaf Menzel von Nigrin. „Da aber auch die Anwendung schnell und unkompliziert ablaufen soll, haben wir die Handhabung der Sprühflasche noch einmal verbessert. Der Reiniger ist jetzt deutlich leichter auf die Felge zu bringen“, ergänzt er. Ganz gleich ob aus Stahl, Aluminium oder Chrom – der „EvoTec“-Felgenreiniger befreie Felgen schonend und schnell von Dreck, Matsch und Bremsstaub, wobei aufgrund der säurefreien Reinigungslösung weder die Oberflächen, noch die Reifen und umliegende Materialien angegriffen würden, heißt es. Ausgestattet mit einem Wirkindikator, signalisiert der Spezialreiniger zudem, wann die ideale Einwirkzeit erreicht ist: Die Farbe des Schaums wechselt dann von Blau zu Violett und zeigt damit an, wenn die Felge im Anschluss etwa mit einem Hochdruckreiniger abgespült werden kann. cm

 

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *