Die Zukunft der Automobilzulieferer: Chancen überwiegen

Montag, 15. Juli 2013 | 0 Kommentare
 

Bis 2020 wird der weltweite Markt im Automobilzuliefergeschäft auf bis zu zwei Billionen Euro anwachsen. Die vier maßgeblichen Treiber hierfür werden sein: das anhaltende Wachstum in Asien, die verstärkte Nachfrage nach kleineren Fahrzeugen, ein expansiver Ersatzteilmarkt und neue Technologien. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie mit dem Titel „New Rules for Winners – Ensuring the Competitiveness of the Automotive Supplier Industry“ von der Unternehmensberatung McKinsey & Company.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *