Continental stellt neue Van-Reifen VanContact 100 und 200 vor

Mittwoch, 13. März 2013 | 0 Kommentare
 
Continental stellte auf dem Internationalen Automobilsalon in Genf zwei neue Van-Reifen vor: den ContiVanContact 100 (links) und den ContiVanContact 200
Continental stellte auf dem Internationalen Automobilsalon in Genf zwei neue Van-Reifen vor: den ContiVanContact 100 (links) und den ContiVanContact 200

Keine andere Fahrzeuggattung ist so vielseitig wie die der Vans: Im gewerblichen Sektor reicht das Einsatzspektrum vom kleinen Einzelhandel bis zur international operierenden Transporterflotte. Und im privaten Einsatz hat der Van als Familienfahrzeug ebenso viele Freunde gefunden wie als Freizeitmobil. Während der Markt insgesamt rückläufig ist, ist der der Van- und Transporterreifen ein Wachstumsmarkt; schon heute gehört jedes achte in Deutschland zugelassene Fahrzeug in diese Kategorie, sodass die Experten von Continental für das kommende Umrüstgeschäft mit einem Absatz von mehr als 1,7 Millionen entsprechenden Sommerreifen rechnen.

Den größten Anteil daran dürfte die Dimension 205/65 R16 107 T ausmachen, der man ein Marktwachstum von zwölf Prozent zutraut. Für genau dieses Marktsegment hat Continental auf dem Internationalen Automobilsalon in Genf jetzt zwei neue Reifen vorgestellt: den ContiVanContact 100 und den ContiVanContact 200. Mit der Vorstellung dieser beiden neuen Sommerreifen erweitert der Hersteller nicht nur sein Produktsortiment, sondern passt zugleich auch die strategische Ausrichtung in der Forschung und Entwicklung an.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *