Thema für die Michelin Challenge Design steht

Mittwoch, 23. Januar 2013 | 0 Kommentare
 

“Driven/Undriven: The Duality of Tomorrow’s Automobiles” ist das Thema für die “Michelin Challenge Design” des Jahres 2014. Die Reifenfirma thematisiert damit die Alternativen automatisiertes Fahren und Selbstfahren in einem Auto der Zukunft. Bereits in wenigen Jahren werden Fahrzeuge auf den Straßen erwartet, die so designt sind, dass sie eigenständig fahren, bei einem alternativen Modus aber auch selbst gefahren werden können.

Der vor allem in den Vereinigten Staaten bekannte Wettbewerb wird jährlich und diesmal bereits zum zwölften Mal durchgeführt, die Teilnahme ist bis zum 1. Juni möglich. dv.

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *