Italmatic setzt weiter auf Flugzeugreifenrunderneuerung

Dienstag, 18. Dezember 2012 | 0 Kommentare
 
Italmatic setzt weiter auf Flugzeugreifenrunderneuerung
Italmatic setzt weiter auf Flugzeugreifenrunderneuerung

Seit 1967 gehört Italmatic schon zu den führenden Unternehmen der Runderneuerungsbranche, für die es Maschinen fertigt. Italmatic betreibt heute zwei Fabriken. Während in der Fabrik in Cassina de’ Pecchi (Provinz Mailand) Maschinen zur Reifenkontrolle, Raumaschinen, Aufbaumaschinen, Extruder, Rauklingen, Räder und anderes Zubehör gefertigt werden, stellt Italmatic in der Fabrik in Capannori (Provinz Lucca) Autoklaven, Pressen und Formen her.

Damit ist das Unternehmen in der Lage, Maschinen und Anlagen für beinahe jede Arbeit in einer Runderneuerungsanlage wie auch Komplettanlagen zu liefern. Auch Anlagen für die Runderneuerung von Flugzeugreifen zählen dazu.  Dieser Beitrag ist in unserer Redaktionsbeilage “Retreading Special” zusammen mit der Dezember-Ausgabe der NEUE REIFENZEITUNG erschienen, die Abonnenten hier als E-Paper lesen können.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt, Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *