Van den Ban geht mit einer Million Winterreifen in die Saison

Mittwoch, 5. September 2012 | 0 Kommentare
 
Blackstone Alaska in 205/55 R16
Blackstone Alaska in 205/55 R16

Der niederländische Reifengroßhändler Van den Ban Autobanden B.V. geht mit einem Lagerbestand nach eigenen Angaben von einer Million Winter- und Ganzjahresreifen in die Saison 2012/2013 und sieht sich damit “breiter als breit” aufgestellt.

Zum Angebot gehören einerseits die Premiummarken Bridgestone, Continental, Dunlop, Goodyear, Michelin, Pirelli und Vredestein, andererseits die Eigenmarken Blackstone und Novex sowie die in einigen Ländern exklusiv vertretene Marke Sava aus dem Goodyear-Konzern. Zu nennen ferner die Budgetmarke Hifly aus China, für die in den letzten beiden Jahren ein komplettes Sortiment an Sommer- und Winterreifen entwickelt worden ist. .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *