Delticom interpretiert Reifenlabel in Fünf-Sterne-System „DEX“ um

Freitag, 31. August 2012 | 0 Kommentare
 
Rainer Binder, Vorstandsvorsitzender der Delticom AG, erklärt, was der “Delticom Effizienzklassen-Index” bedeutet
Rainer Binder, Vorstandsvorsitzender der Delticom AG, erklärt, was der “Delticom Effizienzklassen-Index” bedeutet

Jeder kennt das: Bei der täglichen Runde durchs Internet nimmt man sich nur selten Zeit, Seiteinhalte ausgiebig zu verinnerlichen. Dies stimmt für die Informationsbeschaffung noch mehr als für das Online-Shopping, doch auch Shops müssen ihre Kunden binnen Sekunden zum Klicken auf den “Kaufen”-Button bewegen. Die Kunst dabei: Der Kunde soll mit dem erworbenen Produkt zufrieden sein, was bedeutet, das er innerhalb kürzester Zeit ein Maximum an Informationen zum angebotenen Produkt erhalten muss.

Delticom bietet seinen Kunden auf den europäischen Onlineshops wie etwa unter ReifenDirekt.de ein neues Bewertungssystem, das aus den drei EU-Reifenlabelklassifizierungen einen neuen Wert bildet, den “Delticom Effizienzklassen-Index”, kurz: DEX. Was das soll, erläuterte Delticoms Vorstandsvorsitzender Rainer Binder jetzt in Hannover.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *