Point S jetzt auch in Schweden vertreten – „Kritische Masse“ erreichen

Mittwoch, 13. Juni 2012 | 0 Kommentare
 
International Operations Director Fabien Bouquet bei point S Development konnte zur Reifen-Messe in Essen die Aufnahme einer weiteren Landesorganisation bekannt geben: Schweden mit 40 Point of Sales - die Ambitionen auf weiteres Wachstum bleiben indes bestehen
International Operations Director Fabien Bouquet bei point S Development konnte zur Reifen-Messe in Essen die Aufnahme einer weiteren Landesorganisation bekannt geben: Schweden mit 40 Point of Sales - die Ambitionen auf weiteres Wachstum bleiben indes bestehen

Für die internationale point-S-Organisation waren die vergangenen Jahre durch ein dramatisches Wachstum geprägt. Ende vergangenen Jahres war man mit 2.400 Point of Sales in 23 Ländern vertreten, wo die Partner insgesamt 13 Millionen Reifen verkauften.

Nachdem Anfang dieses Jahres zwei weitere Masterfranchiseverträge mit Partnern in Slowenien und Südafrika abgeschlossen werden konnten, durfte International Operations Director Fabien Bouquet bei point S Development (Lyon) zur Reifen-Messe die Untervertragnahme einer weiteren Landesorganisation melden. Die Kooperation Däckarna aus Schweden wurde 1970 gegründet, umfasst insgesamt 40 Betriebe und ist nunmehr 26. internationaler point-S-Partner.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt, Reifen 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *