AZEV unterbricht Produktion zwei Wochen für Umzug

Freitag, 1. Juni 2012 | 0 Kommentare
 

Aufgrund der bevorstehenden Verlagerung des Unternehmenssitzes der AZEV Alurad GmbH kommt es dort zu einer zweiwöchigen Produktionsunterbrechung. Wie es dazu in einer Mitteilung heißt, werde man vom 15. Juni bis zum 2.

Juli “die Produktion kurzfristig einstellen, um den aufwendigen Umzug der Produktionsanlagen von Heppenheim nach Kaiserslautern schnellstmöglich bewältigen zu können”. In diesem Zeitraum  können daher Aufträge weiterhin ganz normal entgegen genommen, “jedoch nicht ausgeführt werden”, heißt es weiter. Die neuen Anschriften von AZEV lauten ab dem 1.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *