Pirelli Deutschland: O. Dietrich geht, Geschäftsbereich Truck neu strukturiert

Dienstag, 29. Mai 2012 | 0 Kommentare
 
Sascha Kemper
Sascha Kemper

Die Pirelli Deutschland GmbH (München) hat den Geschäftsbereich Truck neu strukturiert. In diesem Zusammenhang übernimmt Sascha Kemper zum 1. Juni 2012 die Position des Vertriebsleiters Erstausrüstung im deutschen Markt (OE Sales Manager Truck Deutschland) und wird darüber hinaus als Sales Manager das Ersatzgeschäft Deutschland Nord, Belgien und Holland betreuen.

Die Umstrukturierung ist eine Folge des Ausscheidens von Oliver Dietrich, der seit fast vier Jahren als Gesamtvertriebsleiter Truck die Lkw-Reifenmarke Pirelli in Deutschland aus der Nische herausgeführt hat und das Unternehmen nach mehr als vierjähriger Zugehörigkeit verlässt. Sascha Kemper war bis zu seinem Wechsel zu Pirelli bei der Giti Tire Deutschland GmbH als Direktor Sales & Marketing Deutschland, Österreich und Schweiz tätig. .

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *