Michelins neuer „Power Pure“ – für Scooter

Mittwoch, 1. Februar 2012 | 0 Kommentare
 
Michelins neuer „Power Pure“ – für Scooter
Michelins neuer „Power Pure“ – für Scooter

Mit dem neuen, seit Jahresanfang die Produktpalette für motorisierte Zweiräder ergänzenden “Power Pure SC” richtet sich Michelin nach eigenen Worten an Rollerfahrer, die sicher und sportlich zugleich unterwegs sein wollen. Er ist der erste Rollerreifen des französischen Herstellers, der mit seiner “2CT” genannt Mehrkomponentenlaufflächenmischung aufwarten kann. Das Kürzel steht dabei für “Two Compound Technology” und die dahinter stehende Technologie findet bereits bei diversen Michelin-Motorradreifen Anwendung: Eine weichere Mischung zu den Reifenschultern hin ist dabei für die Verbesserung des Grips bei Kurvenfahrten zuständig, während eine härtere und widerstandsfähigere Mischung im stärker beanspruchten Mittelteil der Lauffläche für eine längere Lebensdauer des Reifens verantwortlich zeichnet.

Außerdem soll sich dadurch das Ansprechverhalten des Reifens beim Beschleunigen und Bremsen verbessern. Verfügbar ist der “Power Pure SC” Michelin zufolge in insgesamt acht unterschiedlichen Dimensionen für das Vorderrad und deren elf für das Hinterrad. Damit eigne er sich für die meisten Motorroller ab 125 Kubikzentimeter Hubraum, sagt Michelin.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *