Chinesischer Zulieferer der Reifenhersteller blickt in die USA und nach Europa

Donnerstag, 5. Januar 2012 | 0 Kommentare
 

Die Sino Legend (Zhangjiagang) Chemical Co. Ltd. stellt unter anderem Phenolharze her (dienen als Klebharze vor allem für Synthesekautschuke in der Reifenherstellung und -runderneuerung).

Das Unternehmen beliefert nach eigenen Aussagen bereits acht der zehn weltgrößten Reifenhersteller, ist mit einem Anteil von 70 Prozent klarer Marktführer im Heimatland China und reklamiert für sich einen Marktanteil von 30 Prozent im Rest Asiens. Nachdem die Kapazitäten im erst Ende 2007 in Betrieb genommenen Stammwerk bereits auf 40.000 Jahrestonnen verdoppelt worden sind, um den lokalen Bedarf (auch westlicher in China produzierender Reifenhersteller) besser befriedigen zu können, sehe man sich jetzt – so ein Unternehmenssprecher – nach Optionen für die Produktion in den USA und in Europa um.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *