“Drift Challenge Austria” macht Station in Kärnten

Dienstag, 10. Mai 2011 | 0 Kommentare
 

Am 14. und 15. Mai geht im ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum St.

Veit an der Glan die von Dunlop und Dotz gesponserte “Drift Challenge Austria 2011” in die zweite Runde. Fast 60 Fahrer aus vier Nationen werden als Starter in Kärnten erwartet. Neben spektakulären Drifts wird Besuchern der Veranstaltung auch ein interessantes Rahmenprogramm versprochen – der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Mehr Informationen zur “Dunlop Drift Challenge Austria 2011 powered by Dotz-Tuning-Wheels” findet sich www.driftchallenge.at im Internet.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *