Edo nimmt 18 Zoll beim Murciélago LP 750 vorne und 19 Zoll hinten

Donnerstag, 3. März 2011 | 0 Kommentare
 
Mit Michelin-Hochgeschwindigkeitsreifen und OZ-Schmiederädern
Mit Michelin-Hochgeschwindigkeitsreifen und OZ-Schmiederädern

Bereits im Jahre 2008 stellte Edo Competition mit seinem auf 710 PS gestärkten Lamborghini Murciélago den schnellsten Lambo der Welt auf die Räder: Über 352 km/h wurden damals auf der Teststrecke in Papenburg gemessen. Der neue Lamborghini Murciélago LP 750 ist sogar bis zu 365 km/h schnell. Den Kontakt zum Asphalt stellt eine neue Rad-Reifen-Kombination her: 18-Zoll-Felgen mit Reifen im Format 265/35 vorne und 19 Zoll große Pendants mit Gummis der Dimension 345/30 hinten.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *