Bundeskanzlerin Merkel besucht Reifen Göggel in Gammertingen

Montag, 28. Februar 2011 | 0 Kommentare
 
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), der baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus sowie Umwelt- und Verkehrsministerin und Landtagskandidatin Tanja Gönner absolvierten in Gammertingen bei Reifen Göggel einen Wahlkampftermin
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), der baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus sowie Umwelt- und Verkehrsministerin und Landtagskandidatin Tanja Gönner absolvierten in Gammertingen bei Reifen Göggel einen Wahlkampftermin

Es kommt nicht oft vor, dass die Bundeskanzlerin einem Unternehmen aus der Reifenbranche einen Besuch abstattet. Kürzlich konnte nun aber Großhändler Bruno Göggel Dr. Angela Merkel zusammen mit dem baden-württembergischen Ministerpräsident Stefan Mappus und die aus dem Laucherttal stammende Umwelt- und Verkehrsministerin und Landtagskandidatin Tanja Gönner in seinem Logistikzentrum in Gammertingen begrüßen – gemeinsam mit über 3.

000 weiteren Gästen. Der Großhändler hatte für die Wahlkampfveranstaltung der Umwelt- und Verkehrsministerin, in deren Wahlkreis Gammertingen liegt, eigens die Lagerhalle komplett leergeräumt. Unter den Besuchern durfte Bruno Göggel neben Lieferanten der Reifenindustrie auch viele Kunden und Prominenz aus der Umgebung begrüßen.

Für die gelungene Veranstaltung und das positive Ambiente habe der Firmeninhaber Lob und Anerkennung von allen Seiten, heißt es dazu in einer Mitteilung. Die komplette Belegschaft der Firma Reifen Göggel habe sich sehr geehrt gefühlt, eine derartige Großveranstaltung ausrichten zu dürfen. ab

.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *