Pirelli bereit für den Start der GP2 Asia Series

Donnerstag, 10. Februar 2011 | 0 Kommentare
 
Mit Bestnoten bestanden die PZero die offiziellen Tests der GP2 Asia
Mit Bestnoten bestanden die PZero die offiziellen Tests der GP2 Asia

Ab heute bis zum 12. Februar findet auf dem Yas Marina Circuit in Abu Dhabi die Eröffnungsveranstaltung der GP2 Asia Series 2011 statt. Als exklusiver Reifenausrüster der Serie wird Pirelli sämtliche 26 von Dallara gebauten Boliden mit neu entwickelten Rennreifen vom Typ P Zero mit 13 Zoll ausstatten.

Das italienische Unternehmen hat Reifen mit Medium-Mischung nach Abu Dhabi transportiert. Jeder Wagen erhält vier Sätze Slicks und – falls notwendig – drei Sätze Regenreifen. Aus der Range der vier Slickvarianten (hart, medium, soft und supersoft) wählte Pirelli für die Rennen in Abu Dhabi und später auch in Bahrain die Medium-Mischung, da sie mit ihrer  Vielseitigkeit zu diesen beiden Rennstrecken passen dürfte.

Die erste Veranstaltung der GP2 Asia Serie 2011 besteht aus zwei Rennen: Das erste startet morgen, den 11. Februar, um 16.40 Uhr Ortszeit, das zweite beginnt am Samstag, dem 12.

Februar, um 16.50 Uhr. dv .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *